Beeindruckende Leichtigkeit

Die Bauarbeiten sind in den vergangenen Tagen mit großen Schritten vorangekommen. Nachdem am Wochenende die elastischen Gleisbettmatten verlegt wurden, folgte am Montagvormittag der Einbau der Weichen. Es war beeindruckend, mit welcher Leichtigkeit die tonnenschweren Gleis- und Weichenteile von dem Kran über die hohen Bäume vor der Georg-Büchner-Schule gehoben wurden und dann zentimetergenau an der für sie vorgesehenen Stelle eingesetzt wurden.

Video des Einhubs eines Weichenteils

Im Anschluss wurde von den Bauarbeiterndie Feinjustierung und Montage vorgenommen. Allerdings sind damit die Arbeiten für das Masse-Feder-System noch lange nicht abgeschlossen. In den nächsten Tagen folgen Schweiß- und Schleifarbeiten, bevor Ende Juni die Betonplatte für das Masse-Feder-System hergestellt wird.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.