Winter auf der Lichtwiese

Heute hielt der Winter mit Schneetreiben Einzug auf der ruhenden Baustelle. Ab Montag ist die Winterpause rum und es geht dann mit den Bauarbeiten weiter. Im westlichen Bereich wird zunächst die provisorische Haltestelle zurückgebaut und verschiedene Restarbeiten durchgeführt, insbesondere im Bereich vor dem Kiosk und an den Lichtsignalanlagen. Voraussichtlich im März sind alle Arbeiten in und um die Nieder-Ramstädter Straße abgeschlossen. Im Bereich Lichtwiesenweg beginnen der eigentliche Gleisbau. In den kommenden Tagen werden die Betonlängsbalken und Schienen angeliefert und dann verlegt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.